CORONAVIRUS – AUSWIRKUNGEN AUF DIE LIEFERSITUATION

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch die anhaltende Bedrohungslage durch das Corona-Virus informieren wir Euch auf dieser Seite über Auswirkungen auf die Liefersituation von FullDip®, unseren Partnern sowie unseres Versanddienstleisters DHL.

FullDip® liquid vinyl, FullCarX® und NanoCarX® sind Produkte, die im Herstellungsland Spanien entwickelt und herstellt werden. Wie den aktuellen Meldungen zu entnehmen ist, hat sich die Lage in Spanien ein Vielfaches dramatischer entwickelt als beispielsweise in Deutschland. Diese negative Entwicklung hat nunmehr unmittelbare Auswirkungen auf unsere Lieferkette.

Wir stehen in engem Kontakt mit FullDip®, um die Situation fortlaufend zu bewerten und bestmöglich zu planen. Leider ist die Lage so dynamisch, dass sich Dinge teilweise sehr kurzfristig Ändern können.

Weiterhin kann es bei unserem Versanddienstleister DHL zu Verzögerungen kommen. Am 10.04.2020 informierte uns DHL über verlängerte Paketlaufzeiten. Unsere Lieferzeiten hatten wir in aller Vorsicht zuvor bereits angepasst.

Generell gilt das wir stets bestrebt sind diese einzuhalten und Bestellungen schnellstens zu erledigen.

Wir bitten daher um Eure Geduld und Euer Verständnis.

Aktuelle Informationen seitens des Herstellers:

30.03.2020 – Produktions- / Auslieferungsstop im Herstellungsland aufgrund der akuten Gefährdungslage. Vsl. bis 13.04.2020

02.04.2020 – Wiederaufnahme der Produktion.

09.04.2020 – Auslieferungen ab dem 14.04.2020 möglich.

14.04.2020 – Voraussichtlicher Liefertermin bestellter Waren: 23.04.2020